impressum  | kontakt
   
Bannerbild

Unsere Schule setzt gerade ein neues großes Projekt um:

In unmittelbarer Nachbarschaft der Schule haben wir ein großes Grundstück gepachtet. Darauf soll ein Hüherhof, der von der Berufschulstufe verwaltet wird. Ab dem Herbst 2018 können dann Eier bei uns vorraussichtlich erworben werden.

Aktuell haben wir das Konzept fertiggestellt, welches zur Einsicht in der Schule vorliegt, die Finanzierung mit Hilfe von Sponsoren und dem Förderkreis "gestemmt" und gestalten das Gelände intensiv.

Auf dem Grundstück soll auch Platz für Naturschutzprojekte und Futteranbau sein.

Ab sofort suchen wir viele verschiedenen Dinge: Passende Steine für Trockenmauern, Pflanzen wie Holunder, Schlehe, Himbeeren, Johannisbeeren,..., Hartholzbalken für Bienenhotels, Holz in jeder Form, Teichfolie, Gartengeräte,....

Ansprechpartner  für alles ist Jörg Krahmer.

Im kommenden Herbst ist auch eine Projektwoche angedacht, in der die gesamte Schule in dieses Projekt involviert werden soll.

 

 

Weitere Informationen finden Sie unter den folgenden Links: